E-MOUNTAINBIKES

Ab in den Wald und in die Berge! Unsere E-Mountainbikes sind ideal für sportliche Fahrer, die die Herausforderung fernab von festen Straßen und befestigten Wegen suchen. Erklimmen Sie Hügel und unwegsames Gelände mit der Unterstützung Ihres E-Antriebs – und genießen Sie im Anschluss die Abfahrt über Stock und Stein. In Ihrem E-Mountainbike sind sämtliche Gadgets verbaut, die Sie von stromfreien Fahrrädern kennen. Das gilt auch für die Federung: Wählen Sie zwischen Hardtail und Vollfederung/Full Suspension und starten Sie in Ihr Outdoor-Abenteuer! Bitte beachten Sie, dass die unten aufgeführten Räder lediglich eine kleine Auswahl unserer angebotenen Räder in der e-bikefabrik darstellen.

UVP: 4.699,00€

4.229,00€

Ghost hybrid ASX ESSENTIAL 130

Raus aus dem Haus, rauf aufs Bike, Motor einschalten und abschalten. Wenn du einen zuverlässiges Fully für alpine Abenteuer suchst, dann ist das HYBRIDE ASX das richtige E-MTB für dich. Der kraftvolle Bosch Performance CX-Motor bringt dich mit Vollgas zum Trail-Einstieg – und dank der wohl balancierten Gewichtsverteilung schießt du mit viel Sicherheit und Fahrspaß wieder bergab. Ein waschechtes All Mountain E-Bike für alle, die nach Feierabend und am Wochenende etwas erleben wollen.

UVP: 4.899,00€

4.400,00€

Morrison SUB 6.0 FS 2022-er Modell

Das neue SUB 6.0 FS erweitert die Modellpalette der Sports Utility Bikes bei MORRSION um ein vollgefedertes E-Bike mit 29-Zoll-Laufrädern. Die Sports Utility Bikes von MORRSION sind wahre Alleskönner, die sich im alltäglichen Einsatz in der Stadt ebenso bewähren wie auf – gerne auch ausgiebigen – Touren im Gelände. Das SUB 6.0 FS erweitert diese Linie um ein vollgefedertes Modell. Die Gabel mit stabiler Steckachse bietet 120 Millimeter Federweg, kommt von Suntour und kann vom Lenker aus blockiert werden. Identischen Federweg hat der Hinterbau, der Dämpfer kommt ebenfalls von Suntour und kann bei Bedarf blockiert werden. Als Antrieb dient mit dem Bosch Performance Line CX der kräftigste Bosch-Motor. Ein ausdauernder Akku, der im Unterrohr platziert ist, speist ihn mit Energie. Das moderne Kiox-Display ist Bluetooth-fähig und kann unter anderem auch navigieren

Sie haben offene Fragen?

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Das E-Mountainbike

Radsportler, die das Abenteuer lieben, interessieren sich für leistungsstarke E-Mountainbikes. Ein solches Bike bringt Sie sicher über unbefestigte Wege. Ob es steil bergauf geht oder den Hang hinunter, das schwierige Gelände ist mit dem Elektro-Mountainbike kein Problem. Finden Sie in unserem Shop für E-Mountainbikes in Ettlingen/Karlsruhe das passende Bike und genießen Sie die rasante Fahrt.

Wodurch zeichnet sich ein E-Mountainbike aus?

Ein Elektro-Mountainbike ist an den typischen Gadgets von stromfreien MTB-Modellen zu erkennen. Bei Rahmen und Federung haben Sie die Wahl zwischen Hardtail oder Fully. Das Hardtail E-MTB ist für moderate Strecken und Trails ausgelegt. Für schweres Gelände und grobschottrigen Untergrund empfiehlt sich ein Fully E-Mountainbike mit starken Federelementen. Bei diesem Modell erhöht sich die Traktion und damit auch das Fahrtempo.

Für wen eignet sich das Elektro-Mountainbike?

Die robusten und sportlich gebauten E-Mountainbikes sind bei rasanten MTB-Fahrern beliebt. Mit der Motorisierung legen Sie deutlich mehr Kilometer zurück und können die Trails gleich mehrmals fahren. Wenn Sie in einer hügeligen Landschaft wohnen und gerne mit dem Rad unterwegs sind, lohnt sich das Elektro-Mountainbike ebenfalls. Es erleichtert Ihnen den Weg zum Arbeitsplatz oder zum nächsten Geschäft, denn auf jeder Steigung können Sie den Motor zuschalten. Mit dieser Aufstiegshilfe eignen sich die E-Mountainbikes auch für Personen mit Kniebeschwerden.

Welche Laufradgröße ist die richtige für das E-Mountainbike?

Bei den E-Mountainbikes in Ettlingen/ Karlsruhe finden Sie Modelle in diversen Größen. Früher waren die Mountainbikes mit 26-Zoll-Laufrädern die Favoriten, doch inzwischen sind auch andere Laufradgrößen gefragt. Räder mit 27,5 Zoll eignen sich vor allem für Abfahrten. Sie sind im Vergleich zu 29-Zoll-Laufrädern sehr wendig und bieten dennoch eine gute Laufruhe. Größere Räder sind bei den Elektro-Mountainbikes ebenfalls beliebt, denn die Motorisierung erspart Ihnen hier den stärkeren Kraftaufwand.

Wie gut ist die Sicherheit von Elektro-Mountainbikes?

Das Unfallrisiko ist bei den schweren und schnellen E-Mountainbikes im Gelände kann relativ hoch sein. Daher brauchen Sie gerade für die Trails die richtige Schutzausrüstung. Ein Helm ist auf jeden Fall sinnvoll. Zudem lohnt sich für Einsteiger ein Fahrtechnikkurs. Vor allem bei den Fahrten bergab kommt es auf ein sicheres Bremsen und auf eine kontrollierte Kurventechnik an. Unsere Experten für Elektro-Mountainbikes in Ettlingen/ Karlsruhe geben Ihnen gerne die entsprechenden Tipps.

Kontakt
und
Route planen